Annen Lab- Cache

Herzlich Willkommen in Annen, dem grössten Stadtteil Wittens. Für die fünf Stationen werdet ihr ca. 1 Stunde brauchen und 4 Km zurück legen. Die Ursprünge der Gemeinde Annen werden im 9. Jahrhundert vermutet, erstmals Urkundlich erwähnt wurde es im 13. Jahrhundert unter den alten Ortsnamen Andomen oder Aneman. Ab 1819 war Annen im Verband des Amtes Dorstfeld, Landkreis Dortmund. 1874 wurde Annen zum eigenen Amtsbezierk erhoben und 1887 wurde Annen dem neugebildeten Landkreis Hörde angegliedert. 1922 wurde die Gemeinde Rüdinghausen eingemeindet. Nach Auflösung des Landkreises Dorstfeld, wurde Annen am 01.08.1929 in die Stadt Witten eingemeindet.Zum Ende des 19. Jahrhunderts war Annen ein Industriestandort mit Zechen, Stahl- Glas- Möbel- und Ziegelfabrikation.1848 baute die Bergisch- Märkische Bahngesellschaft ihre Gleise auch durch Annen und 1880 baute die Rheinische Bahngesellschaft eine zweite Bahnlinie, diese bekam im Volksmund den Namen Rheinscher Esel. In zwei Stationen sind die Koords für den Bonus


Use your phone's native QR code scanner to open this adventure in the Adventure Lab mobile app. Learn more.

QR code containing a link to Annen Lab- Cache